Elmas

Traditionelle Shishas vom Familienbetrieb Elmas

Wenn ein Familienbetrieb mit 30 Jahren Erfahrung ganz der Herstellung von traditionellen Wasserpfeifen widmet, ist das schon eine nennenswerte Erfolgsstory. So auch bei dem Hersteller Elmas aus der wunderschönen Küstenstadt Izmir in der Türkei, welche seit Jahrhunderten als Zentrum des Wasserpfeifenbaus gilt. Hier spürt man wie an kaum einem anderen Ort das pulsierende Leben, mit seinen vielen Restaurants, Parks und natürlich Bars bzw. Lounges, in denen ihr die Nargile rauchen könnt. So wird die Wasserpfeife im türkischen bezeichnet. Elmas hat lt. eigenen Angaben 10 Mitarbeiter, die sich allesamt um den Bau der exklusiven, traditionellen Wasserpfeifen kümmern und ganz spezielle Materialien verwenden, die für ein großartiges Raucherlebnis sorgen. Besonderes Highlight sind unter anderem die mit Stoff überzogenen Haltegriffe und handgefertigte Mundstücke Polyester. Den Schlauch fertigt Elmas aus Ziegenleder, welches das Nikotin aufsaugen und für ein unglaublich mildes Raucherlebnis sorgen soll.

 

Elmas hat ursprünglich damit begonnen, Cafés, Hotels bzw. Privatleute in den Städten Izmir, Istanbul, Ankara, Antalya und Alanya mit hochwertigen Wasserpfeifen zu versorgen. Bekannt geworden sind die Nargile von Elmas natürlich auch durch viele ausländische Touristen, die während ihrer Aufenthalte in der Türkei das gute Feeling des orientalischen Rauchens in kleinen Läden genossen haben und dort, neben gemütlichen Polstern und einem guten türkischen Tee, die traditionellen Nargile geraucht haben. Mittlerweile hat der Hersteller weltweit Bekanntheit erlangt und steht mit seinem hübsch verzierten und perfekt verarbeiteten Wasserpfeifen für Qualität Made in Turkey. Der Hersteller hat es sogar zu einer kleinen Berühmtheit im ersten deutschen Fernsehen gebracht, die eine Reportage über ihn gedreht haben. Somit kommt bei Liebhabern des orientalischen Rauchens noch mehr positives Feeling, wenn ihr euch eure nächste Elmas-Shisha in unserem Shop bestellt.